Skip to main content

Wandtank: Wichtige Tipps und Infos!

Wer sich mit der klassischen Variante einer Regentonne in runder oder eckiger Form nicht anfreunden kann, der findet mit dem Regentonne Wandtank eine optisch sehr ansprechende Alternative. Dieser wird direkt an die Haus-Außenwand gestellt und passt sich aufgrund der großen Farb- und Struktur-Auswahl harmonisch in das Gesamtbild ein, wodurch er gar nicht mehr als klassischer Regensammler wahrgenommen wird.



 

Was ist ein Regenwasser Wandtank?

Wie bereits kurz erläutert, verfolgt ein Wandtank das gleiche Ziel wie eine klassische Regentonne nämlich Regenwasser zu sammeln. Der große Unterschied zum Klassiker besteht in der Bauform. Dieser wird einfach an die Hauswand gestellt und verschmilzt dank seiner Steinoptik mit der Hauswand.

Die Modelle werden in vielen verschiedenen Variationen sei es in Steinoptik, in unterschiedlichen Farbtönen und Maserungen aber auch als Holzvariante und in Terrakotta-Optik angeboten. Dabei sind Wandtanks überwiegend in rechteckiger Form erhältlich.

 

Die Vorteile von einem Regenwasser Wandtank

Was viele zunächst nicht vermuten würden, sind die vielen Vorzüge eines Wandtanks. Neben der tollen Optik hat er nämlich noch weitaus mehr zu bieten. Das betrifft zum einen die Kapazität. Im Vergleich zu anderen Regentonnen-Modellen kann der Regenwasser Wandtank eine Kapazität bis zu einem halben Kubikmeter aufweisen.

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist die Nutzungsdauer, die sich durch die Positionierung an der Hauswand erheblich verlängert. Wie bereits erwähnt, werden Wandtanks in vielen verschiedenen Arten angeboten, so dass sie sich perfekt an die jeweilige Hauswand anpassen. Erwähnenswert ist auch, dass dieser zu einer Art Blumenbank wird, da Blumentöpfe und andere Dekoartikel problemlos oben auf dem Tank ihren Platz finden können.

Wer eine Holzoptik eher bevorzugt, sollte sich die Modelle mit Holz-Lamellen etwas näher anschauen, die an die Optik eines Fensterladens aus Holz erinnern sollen.

 

Wandtank Slim

Eine sehr interessante Sonderform ist die Slim-Variante. Diese ist zwar auch rechteckig, wie der bereits beschriebene Wandtank, allerdings ist dieser hochkant. Daher auch die Bezeichnung Slim, da sich der Wandtank-Slim so noch platzsparender an der Hauswand aufstellen lässt.

Auch hier gibt es eine riesig große Modell-Auswahl, so dass für jeden Geschmack das passende Modell dabei sein sollte. Erhältlich ist der Wandtank Slim überwiegend aus hochwertigem Kunststoff, allerdings in vielen verschiedenen Farben. So gibt auch auch hier Modelle in Stein- und Holzoptik.

Alles in allem punktet die Slim-Variante durch seine platzsparende Bauweise, der ansprechenden Optik und seinem großen Fassungsvermögen. Die Kapazität der angebotenen Modelle liegt durchschnittlich zwischen 300 und 650 Liter.

 

Die Pflege

Unabhängig davon für welche Art von Wandtank man sich schlussendlich entscheidet, spielt die Pflege natürlich auch immer eine wichtige Rolle. So kann nicht nur die Lebensdauer verlängert werden, es sind auch hygienische Aspekte, um die Entwicklung von Giftstoffen zu vermeiden. Das Regenwasser ist besonders in den warmen Sommermonaten anfällig für Blaualgen.

Wird das befallene Wasser dann trotzdem für die Bewässerung der Pflanzen im Garten benutzt, können sich die entstandenen Giftstoffe auf den Pflanzen ansammeln. Damit dies vermieden wird, sollte der Regentonne Wandtank unbedingt regelmäßig gereinigt werden. Schmutz kann dabei einfach mit Wasser weggespült werden, wobei sich bei hartnäckigen Verunreinigungen der Einsatz einer Bürste empfiehlt.

Handelt es sich um ein geschlossenes Modell kann auch ein Besenstiel oder ein Schrubber für Abhilfe sorgen. Grundsätzlich sollte man auch das passende Zubehör beim Kauf eines Wandtanks nicht vergessen. Mit passenden Filter-Vorrichtungen reinigt sich der Tank nämlich eigenständig. Bei komplett geschlossenen Systemen ist dies natürlich zwingend erforderlich, da diese nicht einfach gereinigt werden können, wie es bei klassischen Regentonnen mit abnehmbaren Deckel der Fall ist.

 

Interessante Zusatz-Ausstattungen und wichtiges Zubehör

Besonders interessant sind bei einigen Regenwasser Wandtank Modellen die integrierten Pflanzkammern, so dass dort Blumen eingepflanzt werden können und ihn so zu einem echten Hingucker verwandeln. Es gibt aber auch Modelle mit Aussparungen im Deckel, die dem gleichen Zweck dienen.

Neben diesem netten Zusatz-Features sollte im Lieferumfang eines Wandtanks auch direkt die notwendige Ausstattung enthalten sein, um ihn direkt montieren zu können ohne noch umständlich das fehlende Zubehör separat kaufen zu müssen. Daher sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass im Lieferumfang im Idealfall folgendes Zubehör enthalten ist:

  • Auslaufhahn
  • Windsicherung
  • Deckel
  • Zulaufdichtung
  • Auslauföffnung
  • Montage-Zubehör

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies dieser Seite zulassen (nicht empfohlen für voll Funktionsfähigkeit):
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück